#1141Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Kindergeld; Abgrenzung zwischen mehraktiger Erstausbildung und Zweitausbildung bei Ausbildung zum Bachelor of Laws nach Abschluss als Groß- und Außenhandelskaufmann21.06.2019
#1142Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Kindergeld; Abgrenzung zwischen mehraktiger Erstausbildung und Zweitausbildung bei Ausbildung zum Bachelor of Laws nach Abschluss als Groß- und Außenhandelskaufmann21.06.2019
#1143Einkommensteuer – Ist eine Überstundenvergütung, die aufgrund eines Aufhebungsvertrages für mehrere zurückliegende Jahre in einer Summe ausbezahlt wird, als außerordentliche Einkünfte ermäßigt zu besteuern?17.06.2019
#1144Einkommensteuer – Ist eine Überstundenvergütung, die aufgrund eines Aufhebungsvertrages für mehrere zurückliegende Jahre in einer Summe ausbezahlt wird, als außerordentliche Einkünfte ermäßigt zu besteuern?17.06.2019
#1145Einkommensteuer – Ist eine Überstundenvergütung, die aufgrund eines Aufhebungsvertrages für mehrere zurückliegende Jahre in einer Summe ausbezahlt wird, als außerordentliche Einkünfte ermäßigt zu besteuern?17.06.2019
#1146Einkommensteuer – Sind eine „Arrangement Fee“ und eine „Agency and Security Agency Fee“ Zinsaufwendungen im Sinne der Zinsschrankenregelung?17.06.2019
#1147Einkommensteuer – Sind eine „Arrangement Fee“ und eine „Agency and Security Agency Fee“ Zinsaufwendungen im Sinne der Zinsschrankenregelung?17.06.2019
#1148Einkommensteuer – Sind eine „Arrangement Fee“ und eine „Agency and Security Agency Fee“ Zinsaufwendungen im Sinne der Zinsschrankenregelung?17.06.2019
#1149Körperschaftsteuer – Zur Berechnung von verdeckten Gewinnausschüttungen, die aus Ausfällen von Forderungen einer GmbH gegenüber ihrem Gesellschafter und diesem nahestehenden Personen resultieren17.06.2019
#1150Körperschaftsteuer – Zur Berechnung von verdeckten Gewinnausschüttungen, die aus Ausfällen von Forderungen einer GmbH gegenüber ihrem Gesellschafter und diesem nahestehenden Personen resultieren17.06.2019
#1151Körperschaftsteuer – Zur Berechnung von verdeckten Gewinnausschüttungen, die aus Ausfällen von Forderungen einer GmbH gegenüber ihrem Gesellschafter und diesem nahestehenden Personen resultieren17.06.2019
#1152Gewerbesteuer – Bestehen verfassungsrechtliche Zweifel an der Begrenzung des Verlustvortrags nach § 10a Satz 2 GewStG?17.06.2019
#1153Gewerbesteuer – Bestehen verfassungsrechtliche Zweifel an der Begrenzung des Verlustvortrags nach § 10a Satz 2 GewStG?17.06.2019
#1154Gewerbesteuer – Bestehen verfassungsrechtliche Zweifel an der Begrenzung des Verlustvortrags nach § 10a Satz 2 GewStG?17.06.2019
#1155Umsatzsteuer – Zur Frage, ob eine Aufteilung des Vorsteuerabzugs vorzunehmen ist, wenn ein Verein neben einer wirtschaftlichen Tätigkeit auch eine nichtwirtschaftliche Tätigkeit ausübt17.06.2019
#1156Umsatzsteuer – Zur Frage, ob eine Aufteilung des Vorsteuerabzugs vorzunehmen ist, wenn ein Verein neben einer wirtschaftlichen Tätigkeit auch eine nichtwirtschaftliche Tätigkeit ausübt17.06.2019
#1157Umsatzsteuer – Zur Frage, ob eine Aufteilung des Vorsteuerabzugs vorzunehmen ist, wenn ein Verein neben einer wirtschaftlichen Tätigkeit auch eine nichtwirtschaftliche Tätigkeit ausübt17.06.2019
#1158Verfahrensrecht – Zur Frage der Zugangsfiktion bei Übersendung einer Einspruchsentscheidung durch einen privaten Postdienstleister, der zur Briefbeförderung einen weiteren Subunternehmer zwischenschaltet17.06.2019
#1159Verfahrensrecht – Zur Frage der Zugangsfiktion bei Übersendung einer Einspruchsentscheidung durch einen privaten Postdienstleister, der zur Briefbeförderung einen weiteren Subunternehmer zwischenschaltet17.06.2019
#1160Verfahrensrecht – Zur Frage der Zugangsfiktion bei Übersendung einer Einspruchsentscheidung durch einen privaten Postdienstleister, der zur Briefbeförderung einen weiteren Subunternehmer zwischenschaltet17.06.2019
#1161Kindergeld – Stellen eine Bankausbildung und ein anschließendes Bachelorstudium im Bereich „Management & Finance“ eine einheitliche Erstausbildung dar?17.06.2019
#1162Kindergeld – Stellen eine Bankausbildung und ein anschließendes Bachelorstudium im Bereich „Management & Finance“ eine einheitliche Erstausbildung dar?17.06.2019
#1163Kindergeld – Stellen eine Bankausbildung und ein anschließendes Bachelorstudium im Bereich „Management & Finance“ eine einheitliche Erstausbildung dar?17.06.2019
#1164Kindergeld – Ist eine Kindergeldrückforderung für ein behindertes Kind zu erlassen, wenn das Kindergeld auf Sozialleistungen angerechnet wurde, der Kindergeldberechtigte verstorben ist und der Erbe den Tod nicht angezeigt hat?17.06.2019
#1165Kindergeld – Ist eine Kindergeldrückforderung für ein behindertes Kind zu erlassen, wenn das Kindergeld auf Sozialleistungen angerechnet wurde, der Kindergeldberechtigte verstorben ist und der Erbe den Tod nicht angezeigt hat?17.06.2019
#1166Kindergeld – Ist eine Kindergeldrückforderung für ein behindertes Kind zu erlassen, wenn das Kindergeld auf Sozialleistungen angerechnet wurde, der Kindergeldberechtigte verstorben ist und der Erbe den Tod nicht angezeigt hat?17.06.2019
#1167Abgabenordnung: Maßgeblicher Zeitpunkt für das nachträgliche Bekanntwerden "neuer Tatsachen" im Sinne des § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO17.06.2019
#1168Abgabenordnung: Maßgeblicher Zeitpunkt für das nachträgliche Bekanntwerden "neuer Tatsachen" im Sinne des § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO17.06.2019
#1169Abgabenordnung: Maßgeblicher Zeitpunkt für das nachträgliche Bekanntwerden "neuer Tatsachen" im Sinne des § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO17.06.2019
#1170Erbschaftsteuer: Junges Verwaltungsvermögen im Fall des Aktivtauschs bzw. einer Vermögensumschichtung17.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110