#1921Steuerhaftung des Rechtsanwalts12.09.2019
#1922Steuerhaftung des Rechtsanwalts12.09.2019
#1923Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 7.5.2019, VIII R 31/15 - Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer siehe auch: Pressemitteilung Nr. 57/19 vom 12.9.201912.09.2019
#1924Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 7.5.2019, VIII R 31/15 - Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer siehe auch: Pressemitteilung Nr. 57/19 vom 12.9.201912.09.2019
#1925Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 7.5.2019, VIII R 31/15 - Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer siehe auch: Pressemitteilung Nr. 57/19 vom 12.9.201912.09.2019
#1926Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer12.09.2019
#1927Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer12.09.2019
#1928Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer12.09.2019
#1929Gezahlte Optionsprämie als Teil der Anschaffungskosten der nach Optionsausübung zum Basispreis erworbenen Aktien12.09.2019
#1930Gezahlte Optionsprämie als Teil der Anschaffungskosten der nach Optionsausübung zum Basispreis erworbenen Aktien12.09.2019
#1931Gezahlte Optionsprämie als Teil der Anschaffungskosten der nach Optionsausübung zum Basispreis erworbenen Aktien12.09.2019
#1932Richtsatzschätzung bei fehlerhafter elektronischer Registrierkasse12.09.2019
#1933Richtsatzschätzung bei fehlerhafter elektronischer Registrierkasse12.09.2019
#1934Richtsatzschätzung bei fehlerhafter elektronischer Registrierkasse12.09.2019
#1935Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Zur Abgrenzung zwischen der mehraktigen einheitlichen Erstausbildung mit daneben ausgeübter Erwerbstätigkeit und der berufsbegleitend durchgeführten Weiterbildung (Zweitausbildung)12.09.2019
#1936Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Zur Abgrenzung zwischen der mehraktigen einheitlichen Erstausbildung mit daneben ausgeübter Erwerbstätigkeit und der berufsbegleitend durchgeführten Weiterbildung (Zweitausbildung)12.09.2019
#1937Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 - Zur Abgrenzung zwischen der mehraktigen einheitlichen Erstausbildung mit daneben ausgeübter Erwerbstätigkeit und der berufsbegleitend durchgeführten Weiterbildung (Zweitausbildung)12.09.2019
#1938Verstoß gegen Sachaufklärungspflicht12.09.2019
#1939Verstoß gegen Sachaufklärungspflicht12.09.2019
#1940Verstoß gegen Sachaufklärungspflicht12.09.2019
#1941Verstoß gegen den Grundsatz der Bindung an das Klagebegehren12.09.2019
#1942Verstoß gegen den Grundsatz der Bindung an das Klagebegehren12.09.2019
#1943Verstoß gegen den Grundsatz der Bindung an das Klagebegehren12.09.2019
#1944Körperschaftsteuer -Zur Ablaufhemmung nach §171 Abs. 4 Satz 1 AO, hier: Darlegungs- und Beweislast für den Beginn der Außenprüfung; sowie zur Einbringung von Unternehmensteilen in eine Kapitalgesellschaft, hier: Bewertung des eingebrachten Betriebsvermögens mit dem Buchwert (§ 20 Abs. 2 Satz 1 UmwStG a. F..)10.09.2019
#1945Körperschaftsteuer -Zur Ablaufhemmung nach §171 Abs. 4 Satz 1 AO, hier: Darlegungs- und Beweislast für den Beginn der Außenprüfung; sowie zur Einbringung von Unternehmensteilen in eine Kapitalgesellschaft, hier: Bewertung des eingebrachten Betriebsvermögens mit dem Buchwert (§ 20 Abs. 2 Satz 1 UmwStG a. F..)10.09.2019
#1946Körperschaftsteuer -Zur Ablaufhemmung nach §171 Abs. 4 Satz 1 AO, hier: Darlegungs- und Beweislast für den Beginn der Außenprüfung; sowie zur Einbringung von Unternehmensteilen in eine Kapitalgesellschaft, hier: Bewertung des eingebrachten Betriebsvermögens mit dem Buchwert (§ 20 Abs. 2 Satz 1 UmwStG a. F..)10.09.2019
#1947Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei gewinnmindernder Ausbuchung sowie Teilwertabschreibung unbesicherter Forderungen aus Konzernlieferbeziehungen05.09.2019
#1948Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei gewinnmindernder Ausbuchung sowie Teilwertabschreibung unbesicherter Forderungen aus Konzernlieferbeziehungen05.09.2019
#1949Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei gewinnmindernder Ausbuchung sowie Teilwertabschreibung unbesicherter Forderungen aus Konzernlieferbeziehungen05.09.2019
#1950Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei Teilwertabschreibungen auf im Konzern begebenen Darlehensforderungen und bei Rückstellungsbildung wegen der Inanspruchnahme aus einer Bürgschaft05.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 
126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 
151 152 153