(Kiel) Der Bun­des­fi­nanz­hof (BFH) hat ent­schie­den, dass Zahn­auf­hel­lun­gen (sog. Bleaching), die ein Zahn­arzt zur Besei­ti­gung behand­lungs­be­ding­ter Zahn­ver­dunk­lun­gen vor­nimmt, umsatz­steu­er­freie Heil­be­hand­lun­gen sind.

Dar­auf ver­weist der Kie­ler Steu­er­be­ra­ter Jörg Pas­sau, Vize­prä­si­dent und geschäfts­füh­ren­des Vor­stands­mit­glied des DUV Deut­scher Unter­neh­mens­steu­er Ver­band e. V. mit Sitz in Kiel, unter Hin­weis auf die Mit­tei­lung des Bun­des­fi­nanz­hofs (BFH) vom 6.05.2015 zu sei­nem Urteil vom 19. März 2015 — V R 6014.

Nach § 4 Nr. 14 des Umsatz­steu­er­ge­set­zes sind Heil­be­hand­lun­gen des Zahn­arz­tes steu­er­frei. Dazu gehö­ren auch ästhe­ti­sche Behand­lun­gen, wenn die­se Leis­tun­gen dazu die­nen, Krank­hei­ten oder Gesund­heits­stö­run­gen zu dia­gnos­ti­zie­ren, zu behan­deln oder zu hei­len. Steu­er­be­freit ist auch eine medi­zi­ni­sche Maß­nah­me ästhe­ti­scher Natur zur Besei­ti­gung nega­ti­ver Fol­gen einer Vor­be­hand­lung.

Im Streit­fall hat­te die Klä­ge­rin –eine Zahn­arzt­ge­sell­schaft– im Anschluss an bestimm­te medi­zi­nisch not­wen­di­ge zahn­ärzt­li­che Behand­lun­gen (z.B. Wur­zel­be­hand­lun­gen) bei eini­gen Pati­en­ten Zahn­auf­hel­lun­gen an zuvor behan­del­ten Zäh­nen durch­ge­führt. Das Finanz­amt betrach­te­te die­se Leis­tun­gen als umsatz­steu­er­pflich­tig und setz­te ent­spre­chend Umsatz­steu­er fest.

Anders der BFH: Zahn­auf­hel­lungs­be­hand­lun­gen sind umsatz­steu­er­freie Heil­be­hand­lun­gen, wenn sie in einem sach­li­chen Zusam­men­hang mit der vor­he­ri­gen steu­er­frei­en Zahn­be­hand­lung ste­hen. So ver­hielt es sich im Streit­fall: Es soll­ten Zahn-Ver­dunk­lun­gen aus Vor­schä­di­gun­gen behan­delt und damit nega­ti­ve Aus­wir­kun­gen der Vor­be­hand­lung besei­tigt wer­den.

Pas­sau emp­fahl, dies zu beach­ten und ggfs. steu­er­li­chen Rat in Anspruch zu neh­men, wobei er dabei u. a. auf den DUV Deut­schen Unter­neh­mens­steu­er Ver­band – www.duv-verband.de – ver­wies.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen zur Ver­fü­gung:

Jörg Pas­sau
Steu­er­be­ra­ter
DUV Vize­prä­si­dent und geschäfts­füh­ren­des Vor­stands­mit­glied
Pas­sau, Nie­mey­er & Col­le­gen
Walk­er­damm 1
24103 Kiel
Tel: 0431 – 974 3010
Fax: 0431 – 974 3055
Email: info@duv-verband.de
www.duv-verband.de